Das UVEK hat seine Verordnung über die Internet-Domain „.swiss“ auf den 1. September 2015 in Kraft gesetzt. Diese Verordnung regelt die privilegierte Zuteilung von Second-Level-Domains unter der Top-Level-Domain „.swiss“ und die Berechtigung zur Zuteilung solcher Domains. Die Zuteilung von „.swiss“-Domains folgt dabei einer primär kennzeichenrechtlich orientierten Prioritätsregelung.

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.