Übersicht

Bundesrat: Eröffnung der Vernehmlassung zur Strategie Stomnetze

Gemäss einer Medienmitteilung des Bundesrats vom 28. November 2014 wurde die Gesetzesvorlage zur Strategie Stromnetze in die Vernehmlassung geschickt, welche bis am 16. März 2015 dauert. Die Vorlage sieht Änderungen des Elektrizitätsgesetzes (EleG, SR 734.0) und des Stromversorgungsgesetzes (StromVG, SR 734.71) vor und umfasst im Wesentlichen die folgenden vier Kernpunkte:
  • Vorgaben für die Bedarfsermittlung des Um- und Ausbaus des Schweizer Stromnetzes
  •  Optimierung der Bewilligungsverfahren
  •  Kriterien und Vorgaben für Entscheidungsfindung ,Kabel oder Freileitung"
  •  Öffentlichkeitsarbeit und Mitwirkungsmöglichkeiten
Detaillierte Informationen zur Vernehmlassungsvorlage finden sich im "Faktenblatt zur Vernehmlassungsvorlage Strategie Stromnetze".