Übersicht

Polizeiliche Kriminalstatistik 2012

In der "Polizeilichen Kriminalstatistik 2012" des Bundesamts für Statistik (BFS) wurden 750'371 Straftaten erfasst. Im Vergleich zum Vorjahr haben die Straftaten nach dem Strafgesetzbuch (StGB) um neun Prozent zugenommen (+52'026 Straftaten).

Aus der Medienmitteilung:
Bei den Diebstählen war die Zunahme besonders ausgeprägt (+11%, +24'276). Ebenfalls angestiegen sind die Verzeigungen aufgrund von Widerhandlungen gegen das Ausländergesetz (+15%, +4687) sowie, in geringerem Ausmass, gegen das Betäubungsmittelgesetz (+2%, +1651).