Übersicht

Bundesgericht: Wahlvorschlag für Präsidium / Vizepräsidium ab 1. Januar 2013 und Wahl Leitungsorgane

Aus der Medienmitteilung des Bundesgerichts vom 8. Oktober:
Die Bundesversammlung wird im Dezember 2012 das Präsidium und Vizepräsidium des Bundesgerichts für die Periode 2013 bis 2014 neu wählen. Das Bundesgericht schlägt Herrn Bundesrichter Gilbert Kolly zur Wahl als Bundesgerichtspräsidenten und Herrn Bundesrichter Ulrich Meyer zur Wahl als Vizepräsidenten vor. Als drittes Mitglied der Verwaltungskommission hat das Gesamtgericht Frau Bundesrichterin Laura Jacquemoud-Rossari gewählt. In drei Abteilungen war zudem das Abteilungspräsidium neu zu bestimmen. Gewählt wurden Herr Bundesrichter Nicolas von Werdt (Präsident Zweite zivilrechtliche Abteilung), Frau Bundesrichterin Susanne Leuzinger (Präsidentin Erste sozialrechtliche Abteilung) sowie Herr Bundesrichter Yves Kernen (Präsident Zweite sozialrechtliche Abteilung). Die übrigen Abteilungspräsidien bleiben unverändert.