Übersicht

DBAs mit Hongkong, Dänemark, Finnland, Frankreich, UK, Katar, Luxemburg, Mexiko, Norwegen, Österreich

Im Bundesblatt vom 4. Januar 2012 sind die folgenden Materialien zu DBA publiziert.
Im Rahmen der folgenden Bundesbeschlüsse wird im Wesentlichen jeweils das EFD ermächtigt, mit dem anderen Vertragsstaat "in geeigneter Form" eine Regelung zum Informationsaustausch nach OECD-Standard zu vereinbaren.

Während "fishing expeditions" ausgeschlossen sein sollen, ist ausdrücklich vorgesehen, dass die Identifikation auch "durch andere Weise als durch Angabe des Namens und der Adresse erfolgen kann".