Übersicht

Internet-Foren zur neuen ZPO und StPO

Die Zeitschrift „Plädoyer“ hat zwei Internet-Foren zum Austausch von praktischen Erfahrungen mit den neuen Prozessordnungen lanciert. Darin sollen "konkrete Fragestellungen aus dem Berufsalltag" diskutiert werden. Die Beiträge können auch anonym verfasst werden.

Es besteht jeweils ein eidgenössisches Forum zur ZPO und ein Forum zur StPO sowie einzelne kantonale Foren.