Übersicht

FINMA veröffentlicht Rundschreiben zu Vergütungssysteme

Die FINMA hat heute das Rundschreiben "Vergütungssysteme" veröffentlicht.
Das neue Rundschreiben hat zum Ziel, die Vergütungspraktiken in der Finanzbranche nachhaltig zu beeinflussen. Vergütungssysteme sollen keine Anreize schaffen, unangemessene Risiken einzugehen und damit möglicherweise die Stabilität von Finanzinstituten zu beeinträchtigen. Ein Hauptaugenmerk liegt auf variablen Vergütungen.

Das Rundschreiben tritt am 1. Januar 2010 in Kraft.